Splash3

splash3z

Advertisements

14 Gedanken zu “Splash3

    1. Also, um den Ablauf mal zu erklären: Ich werfe die Schoko, ich löse aus. Cora kümmert sich um die Milch auf dem Boden. Sie wartet artig, bis meine jeweiligen Versuche beendet sind. DA die verwendete Milch schon bar doch ihren Geschmack trifft, wartet sie während meine Knipsereien teilweise schon unmittelbar neben dem Tisch, wodurch ihr die Milch dann eben direkt auf den Kopf tropft. Sieht sehr ähm, ja, ähm, sehr süß aus.
      .
      .
      .
      .
      .
      Und Ja, Cora ist nicht meine Tochter und auch nicht meine Frau. Cora ist unsere Golden Retriever Hündin. 😉

      1. Und nun habe ich doch glatt vergessen hinzuzufügen, dass ich derartige Sauereien natürlich ausschließlich outdoor veranstalte. Nicht dass hier noch ein falscher Eindruck ensteht …….. ^^

      2. 😀 Herrlich!!!
        Ich hab solch einen swinkroam fest im Hinterkopf…nur irgendwie ist gerade zu wenig Zeit übrig….ich berichte vom Ergebnis 🙂 Liebe Grüße Gabi

  1. Im Bildausschnitt MIT eintauchender Schokolade ist doch doch prima. Jetzt nur noch die Blende schließen damit du eine größere Tiefenschärfe bekommst und ein paar Baustrahler mit je 500W damit du in den Bereich 1/1000 bis 1/4000 Sekunde Belichtungszeit kommst, ja dann ist es super perfekt. ^^

    1. Bruno, ich glaube, du kannst Spuren lesen ;-).
      Baustrahler würde ich denn deine mal eben ausleihen, okay? Bringst du sie gleich her? 😉
      danke für deine konstruktive Kritik
      – super perfekt – bestimmt ein Ziel! Schönen Abend – sonja

schenke mir deine Gedanken...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s