Sonntagsarbeit

Ich liebe nähen. Das passiert bei mir meistens sehr spontan. Desshalb ist es gut, wenn ich ein bisschen was an Vorrat habe. Dieser Stoff bestellte ich mal direkt in Hong Kong. Ich wusste nicht was daraus wird. Zusammen mit geerbten schwarzen alten Stoff und ein alter Foulard aus Italien ist dann heute diese Tasche entstanden.

Die nehme ich morgen mit auf reisen. :-). Achja – Hiermit melde ich mich bis ende nächste Woche ab.

Lieben Gruss

Advertisements

12 Gedanken zu “Sonntagsarbeit

  1. Liebe Sonja,

    die Tasche ist wunderhübsch geworden, Chapeau!

    Na – in dem Fall wünsch ich dir gute Reise, eine schöne Zeit. Komm erholt zurück, hoffentlich ⭐

    LG
    Marion

      1. Hm, dann wünsch ich euch Abenteuer, die so richtig Spaß machen, euch ausgelassen sein lassen und gesundes Zurückkommen 🙂
        Der Liegestuhl am Meer ist ja vielleicht auch ein andermal noch frei…

schenke mir deine Gedanken...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s