Traumwelten

unbearbeitet

Advertisements

7 Gedanken zu “Traumwelten

    1. Gemälde aus ein paar einfachen Pinselstrichen, ja, das habe ich ebenfalls so gedacht.
      Was meinst du mit ‚Unfall‘? Dieses Wort kann ich hier nicht zuordnen. Unfall, so wie ungewollt geknipst? Oder wie ein schrecklicher, leidvoller Unfall mit Verletzten?
      Traumwelten. ja.

      1. nun, das ist nicht ein schmeichelhaftes Kompliment :-). Doch ich schätze ehrliche und direkte, offene Meinungen zu meinen Bildern.
        Und ja, du hast recht, mit dieser Technik kann man schwer einschätzen, wie die Bilder schlussendlich ausschauen werden….. nur so in etwa 😉
        liebe Grüsse, sonja

      2. Liebe Sonja, ich weiß, dass das kein schmeichelhaftes Kompliment ist. Aber das fand ich ja gerade so spannend an diesen Fotos, dass das Endergebnis so unterschiedlich ist, eben von dem Eindruck eines missglückten Fotos bis hin zu einem Foto wie ein gemaltes Gemälde, poetisch und schön. An dieser Serie kann man das gut sehen. Gut, schätzt du eine offene Meinung, denn es geht ja nicht drum, dir was Böses zu wollen oder unfaire Kritik auszusprechen. Ich schätze deine fotografische Arbeit, deine Weiterentwicklung und solche Experimente gehören dazu, um sich weiter zu entwickeln. Ich find es ganz toll, dass du das machst und auch zeigst ⭐
        Weiter so. Ich werde auch künftig Fan vieler deiner Fotos sein 🙂

        Lieben Gruß
        Marion

schenke mir deine Gedanken...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s